2010

Erfreuliches Spendergebnis 2010

Die Ev. Partnerhilfe konnte im Jahr 2010 Spendeneinnahmen in Höhe von 2,039 Mio. € erzielen und somit vielen Pfarrerinnen und Pfarrern sowie kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unseren Partnerkirchen in Osteueropa helfen - direkt von Mensch zu Mensch.

Dafür danken wir allen Spenderinnen und Spendern auf diesem Wege sehr herzlich.

Die 2. Mitgliederversammlung der Ev. Partnerhilfe 2010 und die anschließende Tagung mit Vertretern unserer Partnerkirchen in Rumänien, der Reformierten Kirche in Cluj und Oradea, der Ev.-luth. Kirche in Rumänien und der Ev. Kirche A.B. in Rumänien fanden vom 17. bis 19. Oktober 2011 in Oradea statt. In offener Atmosphäre berichteten die Vertreter der Partnerkirchen über die schwierige Situation in Rumänien und in den Partnerkirchen. Die direkten finanziellen Spenden der Partnerhilfe haben große Bedeutung und sind eine sehr wichtige, unverzichtbare Hilfe für die Pastorinnen, Pastoren, kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um ihren Lebensunterhalt bestreiten zu können.

Die 1. Mitgliederversammlung im Jahr 2010 fand am 21.6.2010 in Leipzig (im Gustav-Adolf-Werk) statt. Hier entschieden die Mitglieder u. a. über die konkrete Verteilung der Spenden in Höhe von 2 Mio. € an die Partnerkirchen der Ev. Partnerhilfe. Die Verteilung beinhaltet aufgrund der aktuellen schwierigen Situation in den ungarischen Kirchen 2 Sonderzahlungen 2010 - an die Refomierte Kirche in Ungarn und an die Ev.-Luth. Kirche in Ungarn.